Home
Angebote
Bestellformular
Flöten-
bauer
Moeck Mollenhauer Kueng Fehr Huber Dolmetsch Kunath
Coolsma Yamaha Zen-On Woodnote Aulos Paetzold Hohner
Hopf Susato Flautissimo Meinel ausgeschiedene Hersteller
Katalog
Flautissimo  -  Hersteller-Informationen zu:

Moeck Musikinstrumente + Verlag

Modelle:
Flauto1
Schulblockflöte
Flauto Rondo
Rottenburgh
Renaissance-Consort
Kynseker
Hotteterre
Stanesby
Steenbergen
Denner
Ehlert
Deutschland 29227 Celle/Altencelle Hans-Heinrich-Warnke-Str. 14
Tel Fax e-mail www-Adresse
05141-8853-0 05141-8853-42 info@moeck-music.de www.moeck-music.de
Flautissimo-Angebote zu Moeck Flöten
Die Firma Moeck in Celle ist eines der bedeutendsten und traditionsreichsten Unternehmen im Blockflötenbau. Die Anfänge reichen bis in die 1930-er Jahre zurück, in denen Hermann Moeck (Senior) mit dem Vertrieb von (unter anderem) Blockflöten begann. Seitdem ist die Firma Moeck aufs engste mit der Geschichte und der Entwicklung von Blockflötenspiel und Instrumentenbau verbunden. Weitere Details zur Firmengeschichte unter www.moeck.com. Das Blockflötensortiment umfasst die ganze Palette von der Einsteigerflöte bis zum Solisten-Instrument. In jüngerer Zeit greift eine stärkere Orientierung an historischen Original-Instrumenten Platz, hier sind insbesondere die Serien Hotteterre, Stanesby, Denner, Steenbergen, Renaissance-Consort und Kynsecker zu nennen.
Interessante Neuentwicklungen sind die Breukink-Slide Flöte mit den durch den Slide-Mechanismus erweiterten klanglichen und dynamischen Möglchkeiten und der Ehlert-Alto, mit dem ein erweiterter Umfang bei kräftigem, gleichwohl blockflötigem Grundklang erreicht wird.

Wenden Sie sich an Schumacher@Flautissimo.de mit Fragen oder Anmerkungen zu dieser Site.
Copyright 2001-2008 Kay Schumacher Flautissimo. Alle Rechte vorbehalten .
Haftungsausschluss